Onlinebefragung zur Innovationskraft im Zuge der Digitalisierung

Seite 1 von 8
 

Sehr geehrte Teilnehmer/innen,

ich möchte mich im Vorfeld herzlich für Ihre Unterstützung zu meinem Forschungsprojekt bedanken.

Ihre Angaben werden anonymisiert gespeichert und dienen dem allgemeinem Forschungszweck.

Für die folgenden Fragen werden Sie im Schnitt 5-8 Minuten zur Beantwortung benötigen.

Beste Grüße
Nadine Bieler


Im Zuge der Digitalisierung setzen viele Unternehmen auf innovative Veränderungen im Unternehmen. Bitte beantworten Sie folgende Fragen aufgrund Ihrer persönlichen Einstellung und bisherigen Erfahrungen.


1Während eines Innovationsprozesses habe ich mit Anderen (im und außerhalb des Unternehmens) über das Problem diskutiert, um neues zu entwickeln.


2Während eines Innovationsprozesses habe ich keine Mühen gescheut, meinen Chef anzusprechen, um Lösungen zu finden.


3Im Ergebnis eines Innovationsprozesses habe ich die Projektidee in meinem Arbeitsplatz umgesetzt.


4Im Ergebnis eines Innovationsprozesses habe ich die Neuerungen selbst genutzt.



Die Umfrage wurde erstellt mit Hilfe von Q-Set.de.

Veranstalter der Umfrage: Miss Nadine Bieler, E-Mail: